WORK SPACE

Viel zu gerne lege ich von Unterlagen, Magazinen, frische Wäsche über benutze Teetassen alles auf meinem Schreibtisch ab. Das stört natürlich erheblich meinen work flow, denn arbeiten kann ich dort ja dann nicht mehr. Aber ich gelobe Besserung – auch, weil ich jetzt natürlich intensiv über meiner Abschlussarbeit tüfteln will (als ob!). Den Anfang machen sehr hübsche Vorbilder als Inspiration für den irgendwann mal ordentlichen und organisierten Schreibtisch.

Was ist euer Favorit?

2dc864e149972a95ea855b6b01e52742

cdc1814636e6281f80fd038eaec2b3c0 e1436f078c4fa8fcb25c72ebb674270e ee377989e75e65fe8007874cc005e8d9 ed55a3335d28b13e2e16767e9c81604a b1d3697f3549df1de841b52d7ae6c449 2bb4292fcaf9dfe31ca6bd3b8beebb60

89cb88171655e41f6ae993ff9a47a880   0c6a094ce2c00a85744c85d3f30ddfc6 0a9882cc535ddf7d578f9fd95b10d7fb 0b04a132188a4b810093f8895bfde49d  bde2ed9012ca6ddd088a6565e3617518

1 Comment

  • Antworten November 22, 2015

    FashionqueensDiary

    So ein schicker, robuster Holztisch wie auch auf dem ersten Bild wäre mein Traum, aber die Dinger kosten so wahnsinnig viel :-/

Leave a Reply